Mdr bild logo

Fotos und Logos des MDR für redaktionelle Zwecke

Fotos und Logos des MDR für redaktionelle Zwecke | MDR.DE

03.09.2021 — Während die Logos der öffentlich-rechtlichen Sender auf den Mikrofonen zu sehen sind, wurde das Logo auf dem BILD-Mikrofon nachträglich mit …

Hier finden Sie Fotos und Logos des MDR zum Downloaden zur Verwendung für redaktionelle Zwecke. Bitte beachten Sie die Nutzungshinweise.

MDR retuschiert Bild-Logo in Interview-Beitrag weg – FAZ

MDR retuschiert Bild-Logo in Interview-Beitrag weg

Der MDR hat mit einem Beitrag in seiner Sendung „Sachsenspiegel“ für Aufregung gesorgt. Bei einem Interview war eigentlich das Logo der „Bild“ auf einem der …

In einem Interview-Beitrag der MDR-Sendung „Sachsenspiegel“ hat ein Mitarbeiter des Senders das Logo der Bild-Zeitung entfernt. Die…

Öffentlich-Rechtliche geben Manipulation zu: MDR löscht …

Öffentlich-Rechtliche geben Manipulation zu: MDR löscht BILD-Mikro aus der Sendung | Politik | BILD.de

03.09.2021 — In einem Interview retuschiert der MDR das „Bild“-Logo vom Mikrofon. Dafür entschuldigt sich der Sender nun und spricht von einer …

Manipulation beim MDR: In einem Beitrag des TV-Magazins „Sachsenspiegel“ hat der öffentlich-rechtliche Sender am Donnerstag das Mikrofon-Logo von BILD au…

MDR retuschiert „Bild“-Logo von Mikrofon und entschuldigt …

MDR retuschiert „Bild“-Logo von Mikrofon und entschuldigt sich – WELT

In einem Interview mit dem Sprecher der Staatsanwaltschaft Dresden retuschiert der MDR-„Sachsenspiegel“ das „Bild“-Logo vom Mikrofon. Der Sender entschuldigt sich für den „Einzelfall“, der eklatant den „journalistischen Grundsätzen des öffentlich-rechtlichen Medienhauses“ widerspreche.

MDR retuschiert „Bild“-Logo aus TV-Beitrag – RND

MDR-Bildretusche: „Bild“-Logo von Mikrofon bei TV-Beitrag entfernt – öffentlich-rechtlicher Sender entschuldigt sich

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat eine Manipulation in einem TV-Beitrag zugegeben. Ein Mitarbeiter des MDR hat das Logo der „Bild“-Zeitung von einem Mikrofon wegretuschiert. „Dieser Einzelfall widerspricht eklatant unseren journalistischen Grundsätzen als öffentlich-rechtliches Medienhaus“, heißt es in einer Stellungnahme.

MDR räumt ein, »Bild«-Mikrofonlogo retuschiert zu haben

MDR räumt ein, »Bild«-Mikrofonlogo retuschiert zu haben – DER SPIEGEL

Das Logo des TV-Ablegers der »Bild« wurde im »Sachsenspiegel« unsichtbar gemacht. Ein individueller Fehler, beteuert der MDR – und kündigt eine Entschuldigung an.

MDR retuschiert „Bild“-Logo aus Beitrag – MEEDIA

MEEDIA

Allein aus „ästhetischen Gründen“: MDR retuschiert „Bild“

Allein aus „ästhetischen Gründen“: MDR retuschiert „Bild“-Logo aus TV-Beitrag und entschuldigt sich

In einem Interview retuschiert der MDR das „Bild“-Logo vom Mikrofon. Dafür entschuldigt sich der Sender nun und spricht von einer „individuellen Entscheidung“.

Keywords: mdr bild logo, bild logo mdr